Horseland-Ü-35 Cup

Wir unterstützen seit Jahren ambitionierte Dressurreiter des Märkischen Reiterverbandes mit einem Horseland-Ü-35 Cup auf A-Niveau. Dieser Cup wird auf unterschiedlichen heimischen Reitturnieren ausgerichtet. Wir möchten mit diesem Cup Reiter ansprechen, die trotz Privater- und Arbeitsbelastung den Spaß am Turniersport nicht verloren habe. Viele sind oder waren dem Reitsport aktiv oder passiv verbunden und möchten als Wiedereinsteiger oder Turnierneulinge ihre Leistungen mit Ihresgleichen messen

Anzeige
center>

Was haben wir uns beim Horseland-Ü-35 Cup gedacht?

Auf vielen Turnieren ohne Altersbeschränkung werden “ältere” Reiter oft belächelt und die Leistungen nicht respektiert. 
Sind es jedoch nicht diese Reiter, die in den Reitvereinen ehrenamtlich viele Arbeitsstunden ableisten und den Verein bei der Jugendarbeit oder auch bei der Turniervorbereitung tatkräftig unterstützen?? Sollten man nicht diesen Reitern mehr Respekt gewähren? Wir sind der Meinung; ja sie haben es verdient!! Wir möchten dass sie wieder mit Spaß und Engagement an Wettbewerben teilnehmen. 

Was war ? 

In den Jahren 2015-2019 konnten Reiter des Märkischen Reiterverbandes mit einem Alter über 35 Jahren und den Leistungsklassen 4 und 5 am Horseland-Cup teilnehmen. Integriert in eine A-Dressur wurden die Teilnehmer im Anschluss extra für ihre Leistung geehrt. Einige Vereine haben sogar eine eigene A-Dressur dafür ausgerichtet. Der Cup war eine Turnier-Serie mit einem finalen Turnier, welches natürlich geritten werden musste. Platziert wurden alle Reiter, die mindestens an 3 Wertungsprüfungen teilgenommen haben. Für die errittene Platzierung gab es eine entsprechende Punktezahl, die anschließend addiert wurde. Der Reiter mit der höchsten Punktzahl wurde der Jahressieger des Horseland-Ü-35 Cups. 


Siegerehrung Horseland Ü-35 Cup 2018

Was ändert sich 2020 ?

Neues Jahr… … neues Glück 🍀
Dieses Jahr ist alles anders. Wir konnten diesmal 5 Reitvereine mit ins Boot holen und den Horseland Cup, nach Absprache mit den Vereinen, neu gestalten. Das heißt; wir bieten ihn nicht nur auf A-Niveau (mit den Leistungsklassen 4+5) an, sondern erstmalig auch auf L-Niveau (mit den Leistungsklassen 3+4). Eine weitere Änderung ist die Bewertung; wir beschränken die teilnehmenden Reiter nicht mehr auf einen Mitgliedsverein des Märkischen Reiterverbandes, sondern wir öffnen ihn für alle Reitverbände. 

Turnier-Termine 2020

Für die genauen Tage beachtet bitte die Ausschreibungen der jeweiligen Vereine !!
29.05.- 01.06. LRV Kalthof
11.06.-14.06.  RV Kierspe
16.07.-19.07. LZRF Bergische Höhen
12.09.-13.09. RV Meinerzhagen 
26.09.-27.09. ZRFV Märkische Höhen

Die Bestimmungen  dazu findet Ihr zusätzlich hier: https://horseland-mk.de/termine/

 

 

Posts published: 191

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyrights © 2017 PFERDEWIESE. All Rights Reserved. Design: kathrinpyplatz.com